Sattelbäume & Paßformen 

Kammerweiten, Passformen & Sitzgrößen

Sattelbaum:

Bei den meisten unserer Barockmodelle können Sie zwischen einem flexiblen Ultra-Flex-Sattelbaum aus Kunststoff oder einem Lederbaum wählen.

Kammerweiten:
Die Barock Modelle werden standardmäßig mit einer stufenlos verstellbaren Kammerweite (Von K1 bis K5 verstellbar. Das entspricht ca. Größe 6 bis Größe 2 nach Sprenger-Widerristmesser) ausgeliefert. Mit Hilfe eines Inbusschlüssels kann die Kammerweite immer wieder an den Pferderücken angepasst werden.

Sitzgrößen:
Unsere Barocksättel gibt es in drei verschiedenen Sitzgrößen (am Baum gemessen):
S1 (ca. 40 cm)
S2 (ca. 42 cm)
S3 (ca. 44 cm)
Bitte beachten Sie, dass die endgültige Sitzgröße zwischen den verschiedenen Modellen variieren kann. Die Sitzgröße ist unter anderem abhängig vonVorder- und Hinterzwiesel. Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich die Sättel bei einem unserer kompetenten Fachhändler zu testen.

Polsterung:
Die Sattelkissen unserer Barocksättel sind in verschiedenen Stärken erhältlich:                   
Filz-Inlay: etwas härterer Kern aus Wollfilz (ca. 5 mm)                   
Diolen-Inlay: etwas weicherer Kern aus Nedelflies (ca. 40 mm)                   

Anschließend wird der Kern mit Wolle überfüllt, wobei Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen Dicken haben:                   
dünne Füllung (ca. 4 - 6 cm) 
mittlere Füllung (ca. 6 - 8 cm)
dicke Füllung (ca. 8 - 10 cm)

Wirbelkanal:
eng (ca. 4 cm)                       
mittel (ca. 6 cm)                     
weit (ca. 8 cm)