fbpx

Sattlerei Deuber & Partner

DP Wade

Art.Nr.: 8098 Kategorie

Das Modell DP Wade kombiniert hohen Komfort – für Pferd und Reiter. Der besonders tiefe Sitz bietet eine optimale Sitzhaltung und somit einen guten Kontakt zum Pferd. Dieser Sattel zeichnet sich insbesondere durch das Wood Post Horn aus, sprich Fork und Horn wurden aus einem Stück gefertigt, dies erlaubt das Gullet bzw. die Fork nahe an das Pferd zu bekommen. Zusätzlich bietet diese Herstellung des Baum mehr Stabilität, z.B. wenn beim Ropen hohe Kräfte auf den Sattel wirken. Die große Auflagefläche der Skirts verteilt den Druck gleichmäßig auf den Pferderücken. Der DP Wade hat eine Gesamtlänge von ca. 70 cm und ist im Standard mit Hornwrap, Ropestrap, Back Cinch, sowie Hobblekeeper ausgestattet. Bucking Rolls oder ein Inlay Padded Seat können optional dazu bestellt werden.

DP Wade

Teilen

Ursprünglich wurde der Wade Sattel als Arbeitssattel entwickelt. Heutzutage werden Wade Sättel längst nicht mehr nur von Cowboys für die tägliche Arbeit verwendet, sondern werden zunehmend für Ranch Roping, sowie weitere Ranch Disziplinen eingesetzt oder erlangen auch als Freizeit Sättel immer mehr Beliebtheit.

DP Wade – Art.nr. 8098

Baum: Holzbaum mit Fiberglas überzogen – Standard: DP Wade
Kammerweite: DP Wade
Sitzgröße: 15,5’’, 15“, 16’’
Sattelleder: Natur, Chestnut, Havanna
Sitzleder: Nappa / Nubuk / Split: Sand, Cognac, Braun, Schwarz oder Aspen: Rattan, Brombeer, Tabak, Schwarz
Rigging vorne: Flat Plate Rigging mit Powder River Plate
Rigging hinten: –
Beschläge: 6x Lederconchos mit Latigostrings
Fenderlänge:  S, M, L
Horn: Lederhorn (Wood Post Horn)
Steigbügel: Rohhautsteigbügel

Gewicht: ca. 16 kg
Skirtlänge/-tiefe: ca. 70 cm / ca. 32 cm

Besonderheiten: mit Back Cinch, mit Hobble Keeper links vom Cantle, Horn mit Hornwrap und Ropestraps

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner